Wo überall lächeln

selina mann

 

Lächeln Sie überall. Hier ein paar Tipps dazu:

Am besten lächeln Sie gleich nach dem Aufwachen und freuen sich auf diesen Ihren Tag. So bekommt Ihr Gehirn das Signal: ich freue mich.
Denn immer wenn Sie lächeln, kombiniert Ihr Gehirn ein gutes Gefühl damit. Ob es einen Grund dafür gibt oder nicht.

Machen Sie mit und freuen Sie sich auf eine spannende Zeit und ganz viel Freude jeden Tag und jeden Augenblick, wo Sie lächeln.

Lächeln Sie Ihren Partner an und sagen Sie vielleicht auch mal:
Schön, dass es Dich gibt.

Lächeln Sie Ihre Familie an und freuen Sie sich beim Frühstücken auf Ihren Tag.

Lächeln Sie: 

  • im Auto die entgegen kommenden Autofahrer und Fußgänger an.
  • am Bahnhof, an der Bushaltestelle die Menschen um sich herum an und sagen Sie “Guten Morgen”. Es ist doch schön, dass Sie hier nicht alleine stehen. Nehmen Sie mit diesen Mitmenschen Augenkontakt auf und lächeln Sie sie an.
  • im Zug, im Bus, in der Straßenbahn etc. und verschenken Sie etwas Freundlichkeit. Das schenkt Ihnen und Anderen einen ganz neuen Start in den Tag.

 

 

2010-04-16 15.45.46

2010-04-16 16.11.45

Sie haben es selbst in der Hand, wie schön Ihr Tag ist und wird.
Lächeln Sie so oft Sie Menschen begegnen und Sie werden erleben,
wie gut Sie sich fühlen und wie viele wunderbare Menschen um Sie herum sind.

Lächeln Sie Ihre Kollegen, Mitarbeiter, Vorgesetzten, Kunden und Dienstleister an. Das fördert nicht nur die gute Stimmung und das Betriebsklima, sondern die Arbeit macht auch viel mehr Spaß.
Fördern Sie Ihre persönliche Leistungsfähigkeit und gute Laune und strahlen Sie mit Ihren Augen und einem Lächeln.

Lächeln Sie bei allem was Sie machen. Beim Sport, beim Tanzen, Einkaufen, Bummeln, Spazierengehen, Putzen, Auto waschen und beim Duschen.

« zurück